Aikido-Lehrgang

Lehrer:
Sonja Sauer

Ort:
zu Gast im Dojo der Aikido-Schule Linden
Fössestraße 93B
30453 Hannover
Karte ansehen
Beginn:
11.03.2017
Ende:
11.03.2017
Link:
Dojo:
Bemerkungen:
warum und was ist AIKIDO UKEMI* und warum ein Seminar...

* Ukes Aufgabe beim gemeinsamen Üben geht weit über den ersten Angriff und das abschließende Rollen/Fallen hinaus.
Das Studium von Uke bringt einerseits Klarheit in unser
Verständnis für die Funktionalität der Techniken, vertieft
aber auch Schärfe und gleichzeitig gemeinsamen Kontakt.

Sonja Sauer begann 2002 mit Aikido
und lernte vor neun Jahren ihre
heutigen Lehrer Jan Nevelius Shihan
und Jorma Lyly kennen. Seit 2013
leitet sie zusammen mit Peter Menke
das Dojo Aikido im Hof in Duisburg.
Der Fokus ihrer Lehrer auf dem
Verhalten und der Bewegung von
Uke faszinierte Sonja von Anfang an
und begeistert sie auch heute noch
immer sehr. Bei diesem Workshop
möchten wir uns u.a. dem Erlernen
weicher Highfalls, der Kommunikation
zwischen Tori und Uke und der
Rolle von Uke beim freien Üben
und innerhalb von Basistechniken
widmen.

Kyushindo Aikido Verein Hannover

zu Gast im Dojo der
Aikido-Schule Linden
Fössestraße 93B
30453 Hannover

Das komplete Seminar kostet 15 euro und ist für alle die Aikido trainieren offen.
13-15 und 16-18 Uhr

www.kyushindo.de
AIKIDO in Hannover
www.facebook.com/AikidoHannover